Mobile Version
     
 

 

Vertrag über den Waffenhandel

Wikipedia Kurzinformation

Der Vertrag über den Waffenhandel (engl. The Arms Trade Treaty, ATT) ist der Name eines multilateralen Vertrags, der den internationalen Handel mit konventionellen Waffen regeln soll. Am 2. April 2013 wurde das Abkommen verabschiedet. Zum Zeitpunkt der Unterzeichnung oder Hinterlegung der Urkunde haben die Staaten Antigua und Barbuda, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Island, Lettland, Mexiko, Norwegen, Österreich, Serbien, Slowakei, Spanien, Trinidad und Tobago, Ungarn und das Vereinigte Königreich erklärt, dass sie die Artikel 6 und 7 des Vertrags (Verbot des Transfers von Waffen und Munition sowie deren Bewertung) bis zum Inkrafttreten am 24. Dezember 2014 für sich vorläufig anwenden werden.

Link: ATT

Offizielle Web-Site

 

ATT map

 

Mitgliedsstaaten, Beobachter und spezielle Mitgliedschaften

Vollmitglieder Beobachter Spezielle Kooperation
Albanien    
Antigua & Barbuda    
Argentinien    
Australien    
Bahamas    
Barbados    
Belgien    
Belize    
Benin    
Bosnien & Herzegowina    
Bulgarien    
Burkina Faso    
Chile    
Costa Rica    
Dänemark    
Deutschland    
Dominica    
Dominikanische Republik    
El Salvador    
Elfenbeinküste    
Estland    
Finnland    
Frankreich    
Georgien    
Ghana    
Grenada    
Griechenland    
Großbritannien    
Guatemala    
Guinea    
Guyana    
Honduras    
Irland    
Island    
Italien    
Jamaika    
Japan    
Kamerun    
Kap Verde    
Kasachstan    
Kroatien    
Lesotho    
Lettland    
Liberia    
Liechtenstein    
Litauen    
Luxemburg    
Madagaskar    
Mali    
Mauritanien    
Mauritius    
Mexiko    
Moldawien    
Monaco    
Montenegro    
Neuseeland    
Niederlande    
Niger    
Nigeria    
Nord-Mazedonien    
Norwegen    
Österreich    
Palästina    
Panama    
Paraguay    
Peru    
Polen    
Portugal    
Rumänien    
Saint Kitts    
Saint Lucía    
Saint Vincent    
Sambia    
Samoa    
San Marino    
Schweden    
Schweiz    
Senegal    
Serbien    
Seychellen    
Sierra Leone    
Slovakei    
Slovenien    
Spanien    
Süd Korea    
Südafrica    
Togo    
Trinidad & Tobago    
Tschad    
Tschechien    
Tuvalu    
Ungarn    
Uruguay    
Zentralafrikanische Republic    
Zypern    

 

 


Schnellauswahl


 

Liste internationaler
Organisationen
und Verträge

 

 

 

Externe Links ändern sich schnell - so Sie einen Link-Fehler gefunden haben - Bitte informieren Sie uns!

Broken Link Report